07 Dezember 2009

HAMBURG WOCHENENDE 12./13.DEZEMBER

Credit: 1)Fitting Forward/2)Kleid+Kunst
Eigentlich habe ich gerade leider nicht so viel Zeit zum posten aber da Hamburg nächstes Wochenende so viel weihnachtlich Modisches zu bieten hat, möchte ich euch die fünf Termine nicht vorenthalten! Ich hoffe, dass es hier einige Schätze mehr für euch geben wird als letztes Wochenende beim Holy Shit Shopping, das mich insgesamt doch sehr entäuschte und leider nicht ans Vorjahr anknüpfen konnte.
1)Bei Fitting Forward wird zum "Fitting Tale Special" mit Punsch geladen. Die Hamburger Avantgarde-Designerin Bitten Stetter kommt wieder mit ihren tollen Boxen daher. "Designstücke von ihr und anderen Designern aus dem Shop wandern als modisches Konzentrat der aktuellen Themenwelt "Farbdemo- eine Kopf- bis Fußvolkdemonstration" in die "Box" und könnten als fabelhaft kleidsame Geschichten für Ihn und Sie schon bald unter euren Weihnachtsbäumen liegen." FITTING FORWARD STRESEMANNSTRASSE 110/12. & 13.12. JEWEILS 12:00 BIS 20:00
2)Um die Ecke gibt es am Samstag Textiles Geflüster in der Kulturkirche in Altona von 13-22 Uhr. 30 Hamburger Labels verkaufen ihre Schnittwunder, darunter Elbcouture, Sizi Mizi, Daspasstperfekt und auch Bitten Stetter.
3)In Ottensen findet am Wochenende der Kunst+Kleid Markt statt: "Mit Kunst+Kleid versammeln wir liebevoll erstellte Kleinserien und Unikate von jungen Labels und Künstlern aus den Bereichen, Design, Kunst, Recycling und Mode. Unser besonderes Augenmerk gilt dabei denen, die mit natürlichen Rohstoffen und wiederverwertbaren Materialien arbeiten." 12./13.12. 12 - 20 Uhr im Lichtmeßkino Ottensen Gaußstr.25
4)Wer am Adventssonntag in der Schanze unterwegs ist, kann einen Abstecher zum Weihnachtsbasar im Haus III&70 machen. "Feilgeboten wird Kleinkunst/Selbst Produziertes/Handgemachtes jeglicher Art". 12 - 19 Uhr (Saal)
5)Schnäppchen schlagen kann man am Samstag von 13 bis 18 Uhr beim Showroom-Sale von Danish Daughters. Kleidkunst von Noa Noa, Modström, Friis & Company und Eda Mae können von euch zu niedrigen Preisen erstanden werden. Hohluftchaussee 95/4. Etage
Viel Spaß beim Stöbern und eine frohe Vorweihnachtszeit!

Kommentare:

  1. Viel vor - und hoffentlich auch viel dahinter! Das Holy Shit Shopping kam dieses Jahr in der Tat nicht an das vorjährige heran, da freu ich mich über ein so gut bestücktes kommendes "modisches" Wochenende!
    Schöne Adventszeit*

    AntwortenLöschen
  2. Mehr geht nicht! Wahnsinn, wo fängt man da denn an?! Danke für die Super Tipps.

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe dich für die Tipps!
    Textiles Geflüster wird denke ich gestürmt.
    Bist auch irgendwo dabei?

    AntwortenLöschen
  4. Hej hast noch ein was vergessen:
    Mode&Platte im Brandshof Hamburg. Am 12.+13.12. werden Sachen von einigen Jungkünstlern und Designern gezeit und dazu allerlei Musik gespielt. Heut Abend folgt dann noch ne Sause mit Fashion-Slam, Konzerten, Installationen und natürlich Plaqttentellertanzmusik. http://www.modeundplatte.de

    AntwortenLöschen