20 April 2009

Küstenkind

Als küstennahes Nordlicht ist man mit Tauen doch eigentlich aufgewachsen. So lag es nicht fern, dass mich die Gabriel & Schwan Ketten in ihren Bann zogen. Das lilane Exemplar, welches ich schon länger beobachtete, gehört seit einigen Wochen mir. Wobei das Modell in Meeresblau auch sehr entzückt...
My new necklace.

Kommentare:

  1. Hallo,
    gerade habe ich durch Zufall diesen Blog gefunden. Seit ich angefangen habe über meinen Garten zu schreiben sehe ich plötzlich Websites, die ich vorher gar nicht gefunden habe. Es gefällt mir sehr gut. Ich komme übrigens auch von der Küste. Ich denke dann sieht man vieles anders.

    Wolf
    Ein Gartenfreund
    http://www.garten-anders.de
    http://www.garten-anders.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. hihi was ein nettes comment oben...
    ok, wollte nur sagen, dass ich die ketten auch super finde, aber sie mir bei pixiemarket echt zu teuer waren. zum selbst machen reicht mein basteltalent bestimmt auch nicht...wo hast du denn deine gekauft?

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für dein nettes Kommentar Wolf.

    Hallo liebe Juliane,
    ich habe die Kette bei dailyobsessions.com gekauft. Dank Presserabatt habe ich mit Versand 35 Euro bezahlt. Das lag dann gerade noch im Rahmen. Ich war letztens im Baumarkt und solche Seile gibt es dort tatsächlich...doch so schön bekommt man das wahrscheinlich dann doch nicht hin...Naja einen Versuch ist es vielleicht wert :-)

    AntwortenLöschen