15 September 2009

STYLE ROOKIE: KINDERZIMMER-REPORT

Credits: Style Rookie
Wenn man mit zwölf anfängt zu bloggen, landet man mit dreizehn schon mal auf dem Cover der "Pop". Die süße Tavi hat den Dreh raus und erzählt doch ganz bescheiden in einem Video von ihren Erlebnissen in den "Sommerferien", die jetzt mit der New York Fashion Week noch lange kein Ende nehmen werden. Wenn das die Barbies wüssten...

Kommentare:

  1. Ich finde sie sehr niedlich und ihren Stil beneidenswert. Aber ich mache mir ein wenig Sorgen, ob ihr der Zirkus in der Modewelt gut tun wird. Sie ist, ohne das negativ zu meinen, einfach noch sehr kindlich. Naja hoffen wir mal, dass die Eltern gut auf sie aufpassen.

    AntwortenLöschen
  2. Also die Füße sind mit 20 kaputt.

    AntwortenLöschen
  3. wer tut ihr das nur an? er oder sie soll bitte damit aufhören. sofort. ;))

    AntwortenLöschen
  4. ich glaube,dass gerade weil sie der modewelt auf so eine offene, kindliche art begegnet, läuft sie nicht in gefahr, sich von der "dunklen seite" der fashion industry beeindrucken zu lassen. außerdem geht sie sehr eigenständig und wundervoll unbedacht mit der materie um, scheint aber gleichzeitig relativ professionell zu arbeiten, wenn es zu kollaborationen mit magazinen kommt. und in den magazinen sitzen ja auch eher die kreativos und nicht die bösen industrieköpfe.
    welch kommentar.

    AntwortenLöschen
  5. ich finds echt ein bisschen früh... die arme soll besser erstmal in ruhe kind sein...

    den blazer gibt es noch! ichhabe ihn selbst vor einer woche erst gekauft! kostet nur leider 129€... ich hab lange überlegt, aber die investition hat sich sehr gelohnt=)

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  6. Gelegentlich sieht sie einfach aus wie ein kleines Mädchen, was in Mamas Kleiderschrank Verkleiden gespielt hat. Eigentlich sehen ihre Klamottenkreationen immer so aus.

    Dennoch - ihre aufgeweckte, gar nicht nach 13jährigem Mädchen klingende Art zu schreiben ist einfach verzaubernd!

    Wenn es um Kooperationen mit Magazinen geht hat sie im Übrigen immer ihren Vater dabei. Ich glaube nicht, dass sie sich sonst bis spät nachts auf der New York Fashion Week rumtreiben dürfte, oder?

    AntwortenLöschen
  7. oha!
    meine schwester ist auch so alt...
    hmm ne also weiss nich.
    lieber kind sein. =)

    AntwortenLöschen
  8. Als Papa von zwei Töchtern und Mitinhaber einer Boutique für Kindermode steht mir da offensichtlich noch einiges bevor... :-|

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe heute einen Arztbesuch zur Lektüre der Zeitschrift Bunte genutzt. Die schrieben, dass laut New York Times das Blog "Style Rookie" ein Familienunternehmen ist. Die Texte sollen wohl hauptsächlich von Tavis Tante verfasst werden. Hat jemand davon etwas gehört? Im Netz kann ich nichts darüber finden.

    AntwortenLöschen